Battlefield 1: Battlefield Friends Macher bestätigen Live Multiplayer Gameplay am 12. Juni

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Battlefield 1: Battlefield Friends Macher bestätigen Live Multiplayer Gameplay am 12. Juni

      Vor noch weinigen Tagen zwitscherte es aus dem deutschen EA Hauptquartier, dass uns schon sehr bald und vor allem vor dem EA Play Event in irgendeiner Form Informationen, Bilder oder sogar ein Video präsentiert werden würde. Natürlich sind es noch drei Wochen bis EA seine neuen Spieler auf dem hauseigenen Presse- und Gamingevent vorstellen wird. Aber trotzdem haben wir insgeheim immer darauf gehofft weitere offizielle Informationen zu erhalten.

      Schön, dass es aber auch immer wieder Informationen aus anderen Quellen gibt. So haben die Battlefield Friends Macher Neebs Gaming bestätigt, was alle bereits vermutet haben. Es wird Live Multiplayer Gameplay im Rahmen des EA Play Events geben. So soll EA Neebs Gaming gebeten haben, auf dem EA Play Event mit Live-Gameplay am 12. Juni als Squad-Leader zu agieren. Zum Thema Squads wissen wir mit dieser Meldung somit auch direkt mehr. Es wird wie in allen Battlefield Teilen einen Squadleader geben. Welche Funktionen dieser hat und, ob es einen direkten Vorgesetzten, wie den Commander, gibt, ist allerdings bisher nicht bekannt.


      Quelle: battlefield-inside.de/2016/05/…ayer-gameplay-am-12-juni/
      "Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück. Man muss die Treppe nehmen." - Nosrat Peseschkian